Willkommen bei der Sektion Ammersee

 

Auf dieser und den weiteren Seiten finden Sie alle Informationen

zur Sektion Ammersee.

 

 

 

Liebe Sektionsmitglieder und Freunde der Sektion,

 

die Vorstandschaft und die Mitarbeiter der Sektion Ammersee wünschen allen Mitgliedern einen guten Start in das Jahr 2021. Wir hoffen alle sehr, dass bald wieder ein halbwegs normales Vereinsleben mit Touren und Kursen, sowie dem Besuch der Dießener Hütte möglich sein wird.

 

Leider wird es wohl noch eine ganze Zeit keine langfristige Planungssicherheit für unsere Aktivitäten geben. Alle Angebote werden unter dem Vorbehalt von kurzfristigen Änderungen/ Absagen stehen. Sobald halbwegs planbar, werden wir Termine und ein Programm veröffentlichen. Unsere Tourleiter freuen sich über viele Anmeldungen, selbstverständlich können alle Anmeldungen bei Änderungen oder Absagen kostenfrei storniert werden.

 

Ausgerechnet in Zeiten, in denen das Angebot der Sektion so sehr eingeschränkt ist, tritt auch noch die, auf der letzten Jahreshauptversammlung von uns beschlossene, Erhöhung der Mitgliedsbeiträge in Kraft. Die Abbuchung der Beiträge Ende kommender Woche wird in Höhe der neuen Beiträge erfolgen. Die Anpassung war nötig, da der Hauptverein zum 1.1.2021 eine Erhöhung der von uns an ihn abzuführenden Beiträge beschlossen hat. Diese Erhöhung müssen wir leider an euch weitergeben. Die Übersicht über die neuen Beiträge findet ihr weiter unten.

 

Wir sind sehr dankbar, dass wir auch in diesen schwierigen Zeiten im letzten Jahr einen Mitgliederzuwachs verzeichnen konnten. Vielen Dank an Alle, die der Sektion (in großer Anzahl seit Jahrzehnten) treu bleiben, vielen Dank auch an Alle die neu hinzu gekommen sind.

 

 

Auf ein gutes Bergjahr, bleibt gesund!

 

 

Für den gesamten Vorstand

 

Stefan Gehrmann

 

 

 

 

Coronavirus – Hinweise -  Update 8.01.2021

 

Die Verlängerung des Lockdowns bis vorerst 31.Januar schränkt leider unser Vereinsleben weiter sehr stark ein, bzw. "fährt es auf null herunter".

 

Die Geschäftsstelle bleibt weiterhin geschlossen, per Mail sind wir erreichbar.

 

Auch die Dießener Hütte muss weiterhin geschlossen bleiben.

 

Leider sind auch bis auf weiteres keine Touren oder Kurse möglich. Wenn es diesen Winter noch möglich wird, werden unsere Ski- und Schneeschuhtouren-Führer Touren anbieten.

 

Ob, bzw. wann es möglich sein wird Geschäftsstelle und Hütte zu öffnen, sowie Touren durchzuführen, lässt sich leider erst nach den nächsten Regierungsbeschlüssen sagen.

 

Die Jahreshauptversammlung, die gewöhnlich immer Anfang Februar stattfindet, wird zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr stattfinden. Die Einladung wird rechtzeitig erfolgen.

 

Das Jahresheft 2021 wird, in stark verkürzter Form, wahrscheinlich im April erscheinen.

 

 

 In In den

Newsletter der Sektion Ammersee

 

In Zukunft gibt es bei Bedarf, ca. alle 2 Wochen, aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen und Aktivitäten per Newsletter.

Wenn Sie den Newsletter erhalten wollen, können Sie sich hier dafür anmelden:

 

Anmeldung für unseren Newsletter

 

* Pflichtfeld

Unsere Geschäftsstelle ...

 

... befindet sich in der Mühlstraße 14 in Dießen am Ammersee. Hier werden die Anmeldungen zum Programm und sämtliche Geschäftsvorgänge, die für das Sektionsmitglied wichtig sind, vorgenommen. Neueintritt, Austritt, Adressen-änderungen, das Ausstellen von Ausweisen, Anmeldung und Schlüsselausgabe für die Dießener Hütte, Ausleihen von Ausrüstungsgegenständen, Führern, Karten und Büchern. Unsere Geschäftsstelle ist auch Treffpunkt für Tourenbesprechungen.

 

 

 

Öffnungszeiten

 

Dienstag von 17:00 Uhr bis 18:45 Uhr

und 

Donnerstags von 17:00 bis 19:00 Uhr

 

Telefon, zu den Öffnungszeiten: 08807-946907

 

 

 

 

Mitgliedsbeiträge ab 2021 der Sektion Ammersee

 

A-Mitglied ab 25 Jahre

61,00 €
B-Mitglied (Lebenspartner eines A-Mitgliedes) 37,00 €
C-Mitglied - Doppelmitgliedschaft 37,00 €
Junior 18-25 Jahre 37,00 €
Jugend 14-17 Jahre 20,00 €
Kinder 10,00 €
Familienbeitrag 98,00 €

 

Kinder sind beitragsfrei, wenn Vater und Mutter im Familienbeitrag Sektionsmitglieder sind.

 

Pro Antrag wird einmalig eine Aufnahmegebühr von 5,00 Euro fällig.

 

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist schriftlich bis spätestens 30.09. an die Geschäftsstelle zu richten, spätere Austrittserklärungen können erst für das darauffolgende Jahr berücksichtigt werden.

 

 

Mitglied werden

 

Mitgliedsschaftsanträge gibt es in der Geschäftsstelle, oder hier zum Herunterladen:

 

Aufnahmeantrag 2017 beschreibbar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 471.8 KB

 

Den ausgefüllten Aufnahmeantrag können Sie in der Geschäftsstelle abgeben, mit der Post, oder gescannt per Mail schicken. Die Mitgliedsausweise bekommen Sie dann zugesandt.

 

Mit der Unterschrift auf dem Mitgliedsantrag erkennen Sie auch die Satzung der Sektion Ammersee an.

 

 

Satzung der Sektion Ammersee

 

Die komplette Satzung der Sektion Ammersee zum Nachlesen gibt es in der Geschäftsstelle oder hier zum herunterladen:

Satzung_Neufassung_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 982.1 KB

 

 

Versicherungsschutz für Mitglieder des DAV

 

Die wichtigsten Informationen zum Versicherungsschutz des Alpinen Sicherheits Service finden Sie im aktuellen Faltblatt hier zum herunterladen:

Flyer-DAV-ASS-04-01.17.PDF
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB


Hier auch die Schadensmeldung des ASS zum herunterladen:

DAV-ASS_Schadenanzeige-05.10.15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 840.1 KB

 

 

Unser Service

 

Alle unsere Gruppen werden von qualifizierten Leitern geführt.
Eine Selbstversorgerhütte in attraktiver Lage mitten in einem idealen Wandergebiet steht allen Sektionsmitgliedern zur Verfügung. Eine gut ausgestattete Geschäftsstelle mit Begegnungsraum ermöglicht den Kontakt zwischen den Mitgliedern.

 

 

Verleih von Literatur und Ausrüstung

 

Informationen zum Verleih finden Sie links im Menü unter "Ausrüstungs- Karten- und Literaturverleih"  

 

 

Kurzporträt

 

Die Sektion Ammersee ist eine vergleichsweise noch junge Sektion (Gründungsjahr 1920). mit aktuell ca. 1860 Mitgliedern. Unsere Mitglieder kommen im Wesentlichen aus den westlichen Ammersee- gemeinden, dem Landkreis Landsberg/Lech, aber auch aus den Großräumen Augsburg und München.

 

Unsere Gruppen bieten Aktivitäten in den  traditionellen Bergsportarten wie Bergwandern, Klettern oder Skitourengehen, aber auch die  neueren Spielarten des Bergsports wie Mountainbiken oder Sportklettern kommen nicht zu kurz.

 
Gerne möchten wir unser Touren- und Ausbildungsprogramm erweitern, speziell was den Bereich Bergwandern und Hochtouren angeht.
Daher suchen wir engagierte Mitglieder die Interesse haben, nach einer Ausbildung beim DAV, Touren und Kurse für die Sektion Ammersee anzubieten. Wir laden Sie ein, diese Angebote anzunehmen! 
 

Liebes Mitglied, sollten Sie Interesse an der Ausbildung zum Fachübungsleiter für Bergwandern oder für Hochtouren haben und danach gerne Kurse und Touren für die Sektion anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte beim Vorstand!