Willkommen auf unserer Homepage

 

Auf dieser und den weiteren Seiten finden Sie

alle Informationen zur Sektion Ammersee.

 

 

Unsere Geschäftsstelle...

 

...befindet sich in der Mühlstraße 14 in Dießen am Ammersee. Hier werden die Anmeldungen zum Programm und sämtliche Geschäftsvorgänge, die für das Sektionsmitglied wichtig sind, vorgenommen. Neueintritt, Austritt, Adress-enänderungen, das Ausstellen von Ausweisen, Anmeldung und Schlüssel-ausgabe für die Dießener Hütte, Ausleihen von Ausrüstungs-gegenständen, Führern, Karten und Büchern. Unsere Geschäftsstelle ist auch Treffpunkt für Tourenbesprechungen.

 

Öffnungszeiten

 

Dienstag von 17:00 Uhr bis 18:45 Uhr

und 

Donnerstags von 17:00 bis 19:00 Uhr

 

Telefon, zu den Öffnungszeiten: 08807-946907

 

 

Mitgliedsbeiträge der Sektion Ammersee:

 

A-Mitglied ab 25 Jahre                                               55,00 Euro

B-Mitglied (Lebenspartner eines A-Mitgliedes)          33,00 Euro

C-Mitglied/ Doppelmitgliedschaft                               33,00 Euro

Junior 18-25 Jahre                                                    33,00 Euro

Jugend, 14-17 Jahre                                                 18,00 Euro

Kinder                                                                         6,00 Euro

Familienbeitrag                                                         88,00 Euro

Kinder sind beitragsfrei, wenn Vater und Mutter im Familienbeitrag Sektionsmitglieder sind.

Pro Antrag wird einmalig eine Aufnahmegebühr von 5,00 Euro fällig.

 

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist schriftlich bis spätestens 30.09. an die Geschäftsstelle zu richten, spätere Austrittserklärungen können erst für das darauffolgende Jahr berücksichtigt werden.

 

 

Mitglied werden

 

Mitgliedsschaftsanträge gibt es in der Geschäftsstelle,

oder hier zum Herunterladen:

 

DAV-Mitgliedschaft-Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Den ausgefüllten Aufnahmeantrag können sie in der Geschäftsstelle abgeben, mit der Post, oder gescannt per Mail schicken. Die Mitgliedsausweise bekommen sie dann zugesandt.


Mit der Unterschrift auf dem Mitgliedsantrag erkennen Sie auch die Satzung der Sektion Ammersee an.

 

Satzung der Sektion Ammersee

 

Die komplette Satzung der Sektion Ammersee zum Nachlesen gibt es in der Geschäftsstelle oder hier zum herunterladen:

Satzung_Neufassung_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 982.1 KB


Versicherungsschutz für Mitglieder des DAV


Die wichtigsten Informationen zum Versicherungsschutz des Alpinen Sicherheits Service finden sie im aktuellen Faltblatt hier zum herunterladen:

DAV-ASS-Flyer 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB


Hier auch die Schadensmeldung des ASS zum herunterladen:

DAV-ASS_Schadenanzeige-05.10.15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 840.1 KB

 

 

 

 

Unser Service:

 

Alle unsere Gruppen werden von qualifizierten Leitern geführt.
Eine Selbstversorgerhütte in attraktiver Lage mitten in einem idealen Wandergebiet steht allen Sektionsmitgliedern zur Verfügung. Eine gut ausgestattete Geschäftsstelle mit Begegnungsraum ermöglicht den Kontakt zwischen den Mitgliedern.

Verleih von Literatur und Ausrüstung

 

Informationen zum Verleih finden sie rechts im Menü unter "Ausrüstungs- Karten- und Literaturverleih"

 

 

 

 

 

 

Kurzporträt

 

Die Sektion Ammersee ist eine vergleichsweise

noch junge Sektion (Gründungsjahr 1920).

mit aktuell ca. 1860 Mitgliedern. Unsere Mitglieder kommen im Wesentlichen aus den westlichen Ammerseegemeinden, dem Landkreis Landsberg/Lech, aber auch aus

den Großräumen Augsburg und München.

Unsere Gruppen bieten Aktivitäten in den traditionellen Bergsportarten wie Bergwandern, Klettern oder Skitourengehen, aber auch die neueren Spielarten des Bergsports wie Mountainbiken oder Sportklettern kommen nicht zu kurz.

 
Gerne möchten wir unser Touren- und Ausbildungsprogramm erweitern, speziell was den Bereich Bergwandern und Hochtouren angeht.
Daher suchen wir engagierte Mitglieder die Interesse haben, nach einer Ausbildung beim DAV, Touren und Kurse für die Sektion Ammersee anzubieten. Wir laden Sie ein, diese Angebote anzunehmen! 
 

Liebes Mitglied, sollten Sie Interesse an der Ausbildung zum

Fachübungsleiter für Bergwandern oder für Hochtouren haben

und danach gerne Kurse und Touren für die Sektion anbieten möchten dann melden sie sich bitte beim Vorstand!